« alle teksten
Download

Ein verhexter Tag (Brief)

Hallo liebe Asmahan,

ich sage dir, heute war ein verrückter Tag. Du weißt ja, jeden Morgen um sieben klingelt mein Wecker. Außer heute, ausgerechnet heute hat er nicht geklingelt.

Dabei hatte ich heute einen ganz wichtigen Termin, schon um neun. Mein Onkel hat mir ein Vorstellungsgespräch bei einer berühmten Fernsehagentur besorgt, seit Wochen fiebere ich dem schon entgegen!

Zum Glück war ich so aufgeregt, dass ich ganz von alleine um kurz vor acht aufgewacht bin. Gerade noch rechtzeitig um meine Straßenbahn zu erwischen. Dachte ich, bis ich bemerkte, dass ich in der Eile in die falsche Bahn gestiegen war! An der nächsten Haltestelle bin ich sofort ausgestiegen, kurz darauf kam dann auch die richtige Bahn.

Zwei Minuten vor meinem Vorstellungsgespräch hetzte ich an die Rezeption der Fernsehagentur – nur um zu erfahren, dass ich mich im Datum geirrt hatte. Mein Gespräch habe ich nämlich erst morgen.

Deine Hanna

Heb je de tekst begrepen?

beantwoord de vragen alstublieft:

vraag 1:
Um wie viel Uhr ist Hanna aufgestanden?
a um neun Uhr
b um sieben Uhr
c um kurz nach neun Uhr
d um kurz vor acht Uhr
vraag 2:
Warum wollte Hanna heute früh aufstehen?
a Sie wollte ihren Onkel treffen
b Sie musste zum Arbeitsamt
c Sie hatte einen wichtigen Termin
d Sie muss morgens früh zur Schule
vraag 3:
Worauf freut sich Hanna schon seit Wochen?
a Auf die Fahrt mit der Straßenbahn
b Darauf, ihren Onkel wieder zu sehen
c Auf ein Vorstellungsgespräch in einer Fernsehagentur
d Auf ihren neuen Wecker
vraag 4:
Warum ist Hanna um kurz vor acht aufgewacht?
a Weil ihr Wecker geklingelt hat
b Weil sie so aufgeregt war
c Weil ihr Onkel sie angerufen hat
d Weil sie in die falsche Bahn eingestiegen ist
vraag 5:
Warum kommt es nicht zum Vorstellungsgespräch?
a Weil sie zu spät kam
b Weil sich die Fernsehagentur in Datum geirrt hat
c Weil ihr Onkel keine Zeit hatte
d Weil sie sich im Datum geirrt hat
Beantwoord alle vragen over de tekst:
Je hebt 0 van de 5 vragen beantwoord.