« alle teksten
Download

Johann Wolfgang von Goethe

Johann Wolfgang von Goethe (1749 – 1832) ist einer der bedeutendsten Dichter der Deutschen. Das Universalgenie war nicht nur Schriftsteller, sondern auch Rechtsanwalt, Theaterleiter, Minister, Kunsttheoretiker und Naturforscher.

Seine Werke waren oft autobiographisch geprägt, so auch der Briefroman „Die Leiden des jungen Werther“. Er ist inspiriert von Goethes Liebe zu der Verlobten eines Freundes, mit dem Werk wurde er zum Vorreiter des „Sturm und Drang“ und in ganz Europa berühmt.

In Friedrich Schiller fand Goethe einen ihm ebenbürtigen Freund und die beiden Dichter wurden zu den wichtigsten Vertretern der Weimarer Klassik.

Mit dem „Faust“ schuf Goethe sein wohl wichtigstes Werk. Es geht darin um einen Mann, der seine Seele dem Teufel verschreibt. Den zweiten Teil der Tragödie beendete er kurz vor seinem Tod im Jahr 1832. Mit 82 Jahren starb Goethe und hinterließ ein reiches literarisches Erbe, durch das er unsterblich wurde.

Heb je de tekst begrepen?

beantwoord de vragen alstublieft:

vraag 1:
Warum gilt Goethe als Universalgenie?
a Er schuf Hervorragendes in vielen Bereichen.
b Er ist einer der wichtigsten Dichter der Deutschen.
c Er war ein genialer Jurist.
d Goethe schrieb berühmte Bücher.
vraag 2:
Wovon handelt der Roman „Die Leiden des jungen Werther“?
a Von Goethes unerfüllter Liebe.
b Es geht in dem Roman um Pferde.
c Es handelt sich dabei um Goethes Autobiographie.
d Es ist ein Roman über eine Brieffreundschaft.
vraag 3:
Was ist „Sturm und Drang“?
a Ein in ganz Europa berühmtes Wettrennen zu Pferde.
b Ein starkes Gewitter.
c Eine militärische Einheit.
d Eine literarische Epoche.
vraag 4:
Wer waren die wichtigsten Vertreter der Weimarer Klassik?
a Goethe und Schiller.
b Freunde von Goethe.
c Schiller.
d Goethe.
vraag 5:
Worum geht es im „Faust“?
a Um einen Mann, der sich mit dem Teufel einlässt.
b Im „Faust“ geht es um einen Schriftsteller, der über den Teufel schreibt.
c Es handelt sich um den Lebenslauf eines Boxers.
d Es ist ein lustiges Buch.
Beantwoord alle vragen over de tekst:
Je hebt 0 van de 5 vragen beantwoord.